Sommer 2016: Kinderferienprogramm

 

Stolz präsentieren die Hohenfelser Mädchen und Jungen ihre Insektenhotels.

Ja, sie können mit recht stolz sein, denn sie haben freudig mitgeholfen beim Bohren, Schrauben, Hämmern und Befüllen mit meist selbst zugeschnittenem Füllmaterial.
Eingeladen hatten neben dem Bürgerverein "Hohenfels hat Zukunft" auch der "Förderkeis Flüchtlingshilfe Hohenfels". Unter den 18 teilnehmenden Kindern waren 3 Flüchtlingskinder.
Vor Beginn der vielseitigen Aktivitäten erhielten die Kinder ihr Namensschild und eine Information über den Nutzen von Insektenhotels sowie nützliche Verhaltensregeln, speziell in Bezug auf Sicherheit in der Handhabung der Werkzeuge und Maschinen.
Jedes der Kinder erhielt ein bereits z. Tl. vorbereitetes Hotel und begleitete sein Hotel durch alle Stationen bis zur Fertigstellung und half, wo immer es ging, mit Begeisterung mit. Bei aller Ernsthaftigkeit kam der Spaß nie zu kurz.
In der Pause griffen alle mit großem Hallo gern auf die bereit gestellten Leckereien und Getränke zu.
Nach einer weiteren Stunde intensiven Schaffens war es soweit: Die Kinder und Betreuer präsentierten sich und ihre Insektenhotels stolz zum Abschlussfoto.
Unser Dank gilt allen Kindern die den engagierten Betreuerinnen und Betreuern einen unvergesslichen Nachmittag beschert haben.

Hier ein paar schöne Erinnerungsfotos.
     
     
     

Hohenfels hat Zukunft