Unser Verein und seine Aufgaben


Vorwort
Nachdem wir gut 2 Jahre lang keinen rechtlichen Status hatten, haben wir aus fiskal- und versicherungstechnischen Gründen in 2007 unseren Verein gegründet und sind seit September 2007 offiziell im Vereinsregister als gemeinnütziger Verein geführt.

Vereinsvorstand
Der Vorstand setzt sich paritätisch aus Damen und Herren aus dem öffentlichen und nicht öffentlichen Leben (Kirche, Gemeinde, Vereine, Handwerk und Gewerbe, Verwaltung, Gemeinderat) und aus den Ortsteilen zusammen. Es soll somit gewährleistet werden, dass die Bürgerinnen und Bürger unserer Gesamtgemeinde in diesem Gremium optimal vertreten sind. Der erste Vorsitzende unseres Vereins ist Herr Paul Saum; sein Stellvertreter ist Herr Arthur Rigger.

Aufgaben des Vorstandes
- Auswahl und Bestätigung der Projektleiter,
- Überwachung der Projektfortschritte,
- Ermittlung und Bereitstellung der notwendigen Ressourcen,
- Budgedüberwachung der Einzelprojekte,
- Motivation zur erfolgreichen Umsetzung der Projektziele, 
- Würdigung der Leistungen,
- Förderung und Stärkung des Wir-Gefühls,
- Sicherung der Nachhaltigkeit.

Projekte
Die Projekte ergeben sich aus den Ergebnissen der Bürgerbefragungen, den weiteren Wünschen aus der Bevölkerung und aus den Überlegungen des Vereinsvorstandes.

Kommunikation / Information
Eine intensive Kommunikation zwischen den einzelnen Projektteams und dem Vereinsvorstand als auch mit dem Gemeinderat ist erforderlich, um einen gleichen Wissensstand zu gewährleisten, so dass jeder aktuell über den Stand der Projekte informiert ist. Der Gemeinderat, die Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie die Bevölkerung außerhalb der Gemeinde Hohenfels müssen über alle Ergebnisse und Teilergebnisse der Projekte, die Projektfortschritte und über die beteiligten Personen persönlich oder über das Amtsblatt bzw. über die regionale Presse aktuell informiert werden. Der gewählte Presse sprecher erarbeitet hierzu die Grundlagen und Berichte. Er ist neben dem Vereinsvorsitzenden berechtigt, der Presse Auskünfte über Arbeit und Ergebnisse der Projekte zu geben. Somit ist sichergestellt, dass nur untereinander abgestimmte Entwicklungen publiziert werden und Arbeitsweisen
und Arbeitsergebnisse nicht aus dem Zusammenhang gerissen sowie Spekulationen vermieden werden.

Würdigungen
Bürgerschaftliches Engagement hat langfristig nur Erfolg, wenn die Leistungen der engagierten Bürgerinnen und Bürger entsprechend gewürdigt werden. Wir tun dies dadurch, dass wir Feste organisieren, eine positive Pressearbeit machen und Ehrungen vornehmen. Weiter hin zeigen die Mitglieder des Gemeinderates sowie unser Bürgermeister durch ihre/seine aktive Teilnahme an den Aktivitäten ihre/seine Wertschätzungen.

Nachhaltigkeit
Damit unser noch "junges" bürgerschaftliche Engagement kein Strohfeuer bleibt, ist die vornehmlichste Aufgabe des Vereinsvorstandes die Sicherung der Nachhaltigkeit. Hierzu zählen:
- eine aktive Öffentlichkeitsarbeit,
- die Weiterführung abgeschlossener Projekte durch Paten,
- die Würdigungen aller Aktivitäten im bürgerschaftlichen Engagement,
- der gezielter Einsatz unserer Mentorinnen und Mentoren.

Hohenfels hat Zukunft